12.10.2017

Neues Trainerduo für den FSV Vohwinkel II

Rund eine Woche nach dem Rücktritt des bisherigen Cheftrainers Sascha Schulz hat der FSV Vohwinkel II einen neuen Übungsleiter gefunden. Wie Holger Gaißmayer, sportlicher Leiter des FSV, bestätigte, übernimmt Daniel Dittrich den vakanten Posten in der Lütenbeck. An Dittrichs Seite wird Karsten Remmel als Co.-Trainer fungieren. „Daniel und Karsten sind Vohwinkeler Jungs, sie werden kaum Eingewöhnungszeit benötigen. Wir freuen uns über Ihre Verpflichtung“, sagte Gaißmayer. Der 38-jährige Dittrich lief als aktiver Spieler u.a. fur den ASV Wuppertal und den SSV Sudberg auf. Sein Debüt als FSV-Trainer gibt er am Sonntag, wenn die Füchse in der Lüntenbeck auf den TSV Gruiten treffen. !Ich war etwas überrascht, dass die Wahl auf mich fiel, freue mich aber riesig auf die Aufgabe", so Dittrich.

(von Marc Posthaus)

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften