08.03.2018

Bezirksliga: Tolles Debüt von Erkocevic

ASV schlägt TV Dabinghausen mit 5:1

Debüt geglückt für Alan Erkocevic beim ASV Wuppertal. Archivfoto

Nach mehr als drei Monaten ohne Meisterschaftsspiel gelang dem ASV mit dem neuen Trainer Alen Erkocevic ein glänzender erster Auftritt im Jahr 2018.

Schon nach einer Viertelstunde führte der ASV durch Issa Issa und Christos Kesaris mit 2:0 und ließ sich auch durch den Anschlusstreffer des TVD aus dem Konzept bringen. Kurz nach der Pause erhöhten Ans Al Khalil und Badreddine Derbel auf 4:1. Für den Endstand sorgte Issa Issa in der Schlussphase. „Wenn man bedenkt, dass wir lange Zeit nur in der Halle trainieren konnten, war das eine richtig starke Leistung der Mannschaft“, sagte Trainer Alen Erkocevic und freute sich über den Erfolg.

(von Lars Haß)

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema