11.09.2017

Frauenfußball kompakt: Linde dominiert - und verliert

0:3-Niederlage in Moers

Die Linde-Damen mühten sich in Moers vergeblich. Archivfoto

Aber die beiden Wuppertaler Landesligisten fahren Siege ein.

Niederrheinliga: GSV Moers - SV Jägerhaus-Linde 3:0 (0:0)

Der SV Jägerhaus-Linde kassierte in Moers eine unnötige Niederlage. Die Mannschaft von Andreas Rohde dominierte über 60 Minuten lang das Spielgeschehen, konnte aber seine Chancen nicht in Tore verwandeln. Das machte der Gegner aus Moers in der letzten halben Stunde besser. Die Moerserinnen nutzten Fehler der Wuppertalerinnen eiskalt zu ihren drei Toren.

Landesliga: Rot-Weiss Essen - SV Bayer 3:5 (3:1)

In einem spektakulären Landesliga-Spiel setzten sich die Bayer-Frauen trotz eines 1:3-Rückstandes zur Halbzeit bei RW Essen mit 5:3 durch. Sabrina Mütze erzielte die frühe Führung, nach einigen guten Chancen verlor Bayer aber den Faden und ging mit einem 1:3-Rückstand in die Kabine. Doch erneut Mütze, zweimal Bianca Jäschke und Elisa Bornheimer schossen den verdienten 5:3-Sieg heraus.

Landesliga: TSV Fortuna - FSC Mönchengladbach 2:1 (2:0)

Die Fortuna-Damen feiern in der Landesliga den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Gegen den FSC Mönchengladbach setzte sich die Mannschaft von Markus Schönfeld verdient mit 2:1 durch. Elisa Clauß und Jennifer Jansen brachten die Wuppertalerinnen mit einem Doppelschlag nach 30 Minuten in Führung, den Gästen gelang 20 Minuten vor dem Abpfiff noch der Anschlusstreffer.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

GSV Moers II.

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SV Jägerhaus-Linde

Noch keine Aufstellung angelegt.