10.02.2018

WSV gegen Wattenscheid abgesagt

Absage eine Stunde vor Spielbeginn

Training statt Spiel: Das WSV-Spiel gegen die SG Wattenscheid ist am Samstag kurzfristig abgesagt worden. Foto: Daniela Ullrich

Die Partie zwischen dem Wuppertaler SV gegen die SG Wattenscheid sollte ursprünglich am Samstag um 14 Uhr angepfiffen werden.

Doch rund eine Stunde vor Spielbeginn wurde die Partie witterungsbedingt abgesagt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Dabei schienen vor allem die Wattenscheider auf eine Absage zu drängen, der WSV hätte gerne gespielt. Mehr dazu unter => www.wz.de/wsv

Kommentieren

Vermarktung: