4:1-Erfolg über Türkgücü Velbert II

19.09.2012

TSV Union Wuppertal II gelingt endlich der erste Saisonsieg

Die Mannschaft hat sich besprochen, um mit der Vorgabe von Trainingsfleiß und Pünktlichkeit den Kader zu disziplinieren und somit auf eine erfolgreiche Zukunft hin zu arbeiten. Heute erzielte man mit einem klaren 4:1-Sieg den ersten Saisonsieg über Türkgücü Velbert II.

Nach zehn Minuten die Union-Führung

Nach zehn Minuten gelang Kevin P. die 1:0-Führung. In der 36. Minute glichen die Gäste durch einen zweifelhaften Foulelfmeter aus. Julio erzielte in der 66. Minute die 2:1-Führung und in der 81. Minute nutzte Sascha die Gelegenheit, auf 3:1 zu erhöhen. Als der heute fleißige Roman in der 84. Minute Thomas in Szene setzte, erzielte dieser mit dem 4:1 das Endergebnis.
Heute waren im Einsatz: Marcel I. - Jose - Daniel - Martin M. - Sascha L. - Jacek (31. Julio) - Roman - Philipp F. - Sascha W. (46.Vanna) - Kevin(58. Thomas W. - Andreas

(Quelle Union Wuppertal)